Der MixMaster ist die energieeffizienteste Lösung für Inline-Mischen bei hohem Schub auf dem Markt.

Der Mixer arbeitet nach dem Rotor-Stator-Prinzip, wo ein spezielles Rad das Produkt durch die patentierten Schlitze fordert.

Der Mischer ist sehr vielseitig und kann in vielen Setups und Anwendung verwendet werden.

  • Für eine geringe bis mittlere Viskosität führt der Mischer die Pumpwirkung selbst.
  • Für hoch-viskose Anwendungen (> 250cp) erfordert das Setup positives Feedback.

Anwendungen:

Der Mischer, der bei hohen Scherkräften arbeitet, bietet zwei verschiedene Betriebsarten:

  • Batch-Betrieb, in dem der Mixer bei einem Prozessgefäß und Inline-Konfiguration in einer Schleife platziert wird. Der Mixer wird zwischen zwei Gefäßen platziert, und arbeitet in einem einzigen Durchgang.
  • Für einige Anwendungen ist der Mischpult in der Lage, leicht zu homogenisieren.

Standardausrüstung:

  • Mixer-Einheit (WEG) mit geleerter mechanischer Wellendichtung (erfordert Frequenzregelung)
  • Tri-Clamp Einlass/Auslass
  • Motorabdeckung
  • Rahmen mit 4 Feeds
Daniatech MixMaster

Produkteblatt zum Herunterladen:

MixMaster

  • Doppelte mechanische Wellendichtung mit Bürkert (1/8 “) Magnetventil und Drosselklappe
  • Bypass-Schleife für zusätzlichen Kreislauf über dem Mischer
  • Passende SMS DIN/ISO. Andere auf Anfrage
  • Andere Motoren, Nema Exx, etc. auf Anfrage
  • Injektor für die Einnahme von Pulver mit 100-Liter-Trichter (siehe Produktblatt InjectMaster)
  • Start-Stopp-Box mit Softstarter
  • Start-Stopp-Box mit Wechselrichter 

Technische Spezifikationen

ModellFlussMischleistungSpeißedruck
MixMaster 16040 - 60 (2 bar) m³/h10 - 15 m³/h0,5-5 bar
MixMaster 20090 - 125 (2 bar) m³/h25 - 30 m³/h0,5-5 bar